Wer schreibt hier eigentlich und warum?

Mein Name ist Sercan und ich beschäftige mich seit knapp drei Jahren mit dem Thema 3D-Druck und möchte hier Informationen zusammentragen, die man sonst vielleicht nach mehreren Stunden Suche finden würde. Da der 3D-Druck im Moment so richtig boomt, entstehen an vielen Stellen im Web Foren, Diskussionsgruppen etc., die an sich eine Wissensquelle für jeden Enthusiasten sein sollten, aber nicht direkt von jedem gefunden werden. Hier soll also eine Art deutschsprachige Schatzkiste des 3D-Drucks entstehen und jedem einen Nutzen bringen.

Ich habe bereits viele Ideen, die ich noch in Textform bringen muss und werde sie dann nach und nach veröffentlichen. Schritt für Schritt möchte ich threedom.de vergrößern. Ein News-Blog ist dieses Projekt derzeit (noch) nicht 😉

Was befindet sich im “Maschinenpark”?

Derzeit befinden sich in meinem Maschinenpark folgende drei 3D-Drucker:

  • Ein normaler CTC 3D-Drucker mit Modifkationen
  • Ein CTC 3D-Drucker im Komplettumbau, den ich aber in dieser Variante gekauft habe
  • Ein CL-260 3D-Drucker, der als China-Klon vom Ultimaker 2 bekannt und auch beliebt ist (Im Aufbau)

Zudem arbeite ich mich in das Thema Lasercutting bzw. -gravieren ein und besitze folgende Laser:

  • Einen 2,5 W Laser von Gearbest mit einer Fläche eines Din A5 Blattes. Diesen Laser findet ihr hier.
  • Im Aufbau befindet sich der 3dpburner 2 mit einer Fläche eines Din A3 Blattes.
It's me, Sercan!
Sercan

Stand: 23.01.2017