Bestes mehrfarbiges Filament 2022

Fast jeder von uns fängt klassisch mit dem FDM-Druck an und beginnt dann, mit einem Extruder und einem Filament die Welt der so schönen Schichten zu entdecken. Mit der Zeit reicht das einfach nicht mehr und wir fangen dann an, uns Gedanken über einen Drucker mit mehreren Extrudern zu machen oder suchen nach Alternativen. Mehrfarbiges Filament bringt ein wenig Farbe ins Spiel.

Hier gibt es zwei Arten:

  • Filament mit Farbverlauf entlang der ganzen Länge
  • 2 oder 3 Farben im Querschnitt des Filaments, wie bei deiner Zahnpasta

Das Wichtigste in Kürze

  • Mehrfarbiges Filament wird immer beliebter und farbenfroher
  • Inzwischen bekommst du auch mehrfarbiges Glow-In-The-Dark-Filament
  • Besonders Silk-Filament, also mit Seidenglanz, wird gerne auch mehrfarbig angeboten
  • Nahezu alle mehrfarbigen Filamente sind auf Basis von PLA, dadurch auch für Anfänger geeignet

Bestes mehrfarbiges Filament

Hier findest du meine aktuelle Top-Liste an biologisch abbaubarem Filament für deinen Drucker.

PlatzHerstellerNameFarbenTypZum Shop*
1TINMORRYSilk Dual-Color PLA Filament5 Rollen mit diversen Farben wie “Silk Rot/Gold”2-3 Farben im QuerschnittKlick
2ERYONEDual Color Silk PLA4 Rollen mit diversen Farben wie “Blau / Grün” oder “Violett / Gold/”2-3 Farben im QuerschnittKlick
3eSUNeSilk-PLA Rainbow MulticolorRegenbogenfarbenFarbverlaufKlick
43DJAKEmagicPLA Deep SpaceLila / Blau2 Farben im QuerschnittKlick
5REPRAPPERTricolor Coextrusion PLASilk Rot / Gold / Blau3 Farben im QuerschnittKlick
6EONO Silk Regenbogen PLARegenbogenfarben im Silk-LookFarbverlaufKlick

Hinweis:

Nicht jede verfügbare Farbvariante ist in der Liste. Schau dir gerne die Shopseite an, um die weiteren Farben des jeweiligen Herstellers zu entdecken.

Auswahlkriterien für mehrfarbiges Filament

Wahrscheinlich hast du es dir schon längst gedacht, aber ich sage es mal lauter: Mehrfarbiges Filament hat nur einen ästhetischen Nutzen. Das bedeutet, dass die Ausdrucke damit meist schön aussehen, aber ansonsten keine besonderen Materialeigenschaften zu erwarten sind. Dennoch habe ich hier teils für alle Filamentsorten gültigen Kriterien aufgegriffen.

Dual Color Filament
Wenn du das nicht auch schön findest, dann weiß ich auch nicht.

Ästhetisch ansprechend

Das ist bei dieser Filamentart eigentlich das Wichtigste. Der Farbwechsel im Farbverlauf oder auch die 2-3 verwendeten Farben in der Querschnittsversion sollten zueinander passen und nach dem Druck optisch einfach schön sein. Das wäre zum Beispiel bei Komplementärfarben sicher eher gegeben als bei unterschiedlichen Brauntönen, die im Farbwechsel hintereinanderliegen. Was man damit drucken kann, will ich, glaube ich, nicht aussprechen :).

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Preis ist gerade bei diesem Filament subjektiver zu betrachten als bei anderen Sorten. Hier gilt es, die Qualität des Drucks, die ansprechenden Farben und die Bewertung des Gesamtkonzepts zu sehen. Manch einer mag eher Silk-PLA und ein anderer möchte lieber matte Farben haben. Der Preis sollte dich zufriedenstellen. Da hier PLA meist als Ausgangsmaterial eingesetzt wird, sollte die Preisskala nicht zu weit nach oben gehen.

Geringe Fehlertoleranz

Technisch sollte das Filament gut produziert sein. Wenn wir durchgehend 2 Farben im Strang haben, dann sollten diese stets gleich bleiben in ihrer Dicke, Farbe und Oberflächenbeschaffenheit. Wird die Silk-Farbe plötzlich matt, dann ist das eher als Fehler zu betrachten.

Weitere Filamentrageber: