Fusion 360 Tutorial – Gewinde für den 3D-Druck erstellen und skalieren (Video)

In diesem Videotutorial zu Autodesk Fusion 360 lernst du von Ümit, wie du ein Gewinde für den 3D-Druck erstellst und dieses richtig skalierst.

Viel Spaß beim Nachbauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Transkription

hallo leute willkommen auf dem
youtube-kanal zepter 3d zug
heute werden den gemeinsamen füßen ein
gewinde modellieren und zwar speziell
für den 3d druck
und dieser 3d druckverfahren ist
natürlich filament 3d druck die anderen
druckverfahren schließlich jetzt mal aus
es geht hauptsächlich um nennt parlament
weil ich so einige follower user haben
nicht angeschrieben auch meine videos
kommentiert dankeschön dafür und danke
auch für die ganzen tollen kommentare
von euch
ich versuche das beste daraus zu machen
mit dem videos meine ich
viele user haben in 3d drucker zu hause
die wahrscheinlich einen kanal verfolgen
die drucken in der regel auch mal ein
außen oder innen gewinde und dann haben
sie ein problem das dann sage mal eine
schraube mit einem mit einer mutter
nicht gut zusammen passt das liegt daran
dass der 3d ducati ihnen konturen etwas
kleiner druckt als die äußere kontur
das heißt die äußeren konturen werden
zum beispiel maßhaltig oder mars
haltiger die innen konturen sind in der
regel immer etwas kleiner und dafür gibt
es in manchen fleiß an features optionen
wo man das kompensieren und schrift
manchmal sehr gut manchmal auch nicht
gut bin ich eher so den skeptisch dafür
mache ich das so ich zum beispiel jetzt
ein zylinder hat sagen wir mal 20
millimeter möchte eine wohnung haben was
6 cm handel
dann gehe ich ihnen meine konstruktion
und stellt zum beispiel 6,2 millimeter
ein
das heißt dann denkt man slicer der soll
6,2 millimeter drucken aber am ende ist
das loch 6 mm
das ist etwas
sie lernt man mit der zeit wenn man weiß
dass man bei skalieren muss
aber so ein loch zu erstellen und in
syrien zu ändern ist einfacher beim
gewinn der ist nicht so einfach
das ist unser thema eigentlich heute
passieren würde ich mal gerne hier
diese schraube mit der mutter nehmen das
ist ja ein empfänger schweizer muster
unser seht ihr das funktioniert 82 und
das möchten wir mit unserer gedruckten
gewinde auch
bevor wir das uns genauer angucken
möchte ich euch zeigen dass du eine
mutter hier auch ein gewisses spieler
hat also ihr könnt auch in toledo
gehindert drucken die ein bisschen spiel
haben
wenn man es fest sieht dann wird das
auch fest sein
c leg mal also ich beide auseinander und
ich möchte man mit euch eine annahme
hier durchgehend wir gehen davon aus
dass wir ich glaube hier jetzt gedruckt
haben also aus behla und die mutter
gekauft
in der regel haben wir nichts verändert
wir haben das ding hier inzwischen
erstellt
haben das ausgedruckt und haben dann
hier eine mutter genommen aus dem
baumarkt
dann würden diese dinger hier nach dem
drucken in der regel ohne irgendwas zu
ändern wahrscheinlich sehr gut
zusammenpassen
wenn wir jetzt so annahme ändern und
sagen
die mutter ist geht so und ich glaube es
gekauft wann haben wir das problem dass
die chance nicht hier reinpasst
und jetzt kommen wir eigentlich zu dem
wirklichen pop jetzt passt hier nicht
rein was machen schienen user die gehen
dann hin
bangkok eskaliert dieses teilen ich kann
euch ein wert sagen zwischen ein und
zwei prozent
skalierung faktor aber sehr wichtig nur
auf der iks und tipps und achse wenn das
bei so offen so bett liegt also auf der
z braucht man in der regel nicht zu
eskalieren
so aber das heißt nicht dass es
funktioniert wirklich nur das ist so die
richtige richtung so mache ich das immer
aber wenn wir das ding hier skalieren
und haben wir hier ein schlüssel keine
ahnung ist um 20 22 schlüssel weiter
nehmen wir das jetzt um zwei karrieren
dann passt unser schlüssel nicht mehr
und das ist das problem das viele haben
was ich auch ab und daher meist dann
wenn der schon mal mein gewinde und das
möchte ich eigentlich mit euch heute
teilen
so
habe hier noch ein anderes teil
vorbereitet es ist schon viel am end
abholer den ihr schon mehrfach gedruckt
haben
der hat hier noch mal so zum fest ziehen
wenn man einem drucker irgendein locher
dann kann man durch stecken und dann
kann man den hier mit der mutter ihr mit
der wenzel mutter einfach festziehen
das ist hier ganz normal inzwischen
erstellt und gedruckt irgendwo irgendwie
nichts verändert nichts skaliert und
hier wird nicht auch nichts kann ihn
oder verändern weil ich habe hier so
viele sachen hier sind lage aufnahmen
werden
wenger muss passen die abstände müssen
passen ich kann hier einfach nichts
verändern wenn dann würde ich nur dass
gewinn der verändern den füßen das würde
ich auch jetzt gleich zeigen die wir das
machen und die das teilen hier habe ich
auch einen fürchten ganz normal erstellt
und bin dann zum slicer hin und habe
einfach auf xy
das ding um 2% skaliert dadurch liegt
man das auch das passt ihr erster
eindruck
bei diesem teil kann man sich das laub
wenn wir zum beispiel dieses teil hier
in die hand nehmen jetzt hier gewinnen
denn hier ist gewinnerin in der mitte
gewinnen
wir können hier nicht x-beliebige sachen
skalieren weil dann passt ihr die
schlüssel weiter nicht dann passt dieses
komplettpaket hier nicht dann haben wir
probleme mit dem mit der heiz portionen
und so um einfach die geometrie
beizubehalten zeige ich euch niemand
infusion das gewinde im nachhinein ein
bisschen modifiziert
daher würde ich sagen wechseln wir hier
zu füßen und gucken uns das mal direkt
in fusion an
ich hoffe ihr habt das ein bisschen
verstanden
es ist ein sehr komplexes thema da muss
man leider ein bisschen was erzählen so
einfach geht das nicht so
infusion speichern wir wie immer zwölf
mal ab und hier ist sehr wichtig beim
abspeichern
ich nenne das ist aber mal gewinde und
hier ist sehr wichtig ihr müsst euch
eins vorstellen dieses ding ist dann
später maschinell nicht mehr zu
herrschte herzustellen also man kann zu
erstellen aber die tanzen würden hin und
vorher nicht mehr passen deshalb
schreibe ich bei solchen sachen immer
3d teil oder ein 3d druck zeilen
schreibe ich dazu weil dann weiß ich
ganz genau dieses teil ist für 3d druck
ausgelegt wenn man eben mal schnell
herstellen würde dann würde man die
gewinne nicht passenden durchmesser
würden nicht passen dich verändert habe
weil das speziell für den 3d druck ist
also sehr wichtig nicht vergessen weil
man hat wenn man so ein baum an
konstruktion voll alles dann verliert
man einfach seine übersicht überblick
wir machen ganz einfach erstellen so was
mal eine neue skizze auf der unteren
ebene
würde ich jetzt einfach als rechteck
erstellen also drückt mir auf wie dora
damit kann man beim maßen machen wir mal
50 millimeter und hier unten machen wir
100 millimeter beenden die skizze
explodieren das ding mal mit 20 mm
jetzt also wir machen ein ganz einfaches
teil ansonsten ist es sehr sehr sehr
ding also das würde kein ende haben
unser zu tode wenn man so einen teil zum
beispiel macht das dauert einfach viel
länger
daher machen wir hier nur eine übung für
euch an der stände wieder eine skizze
auf dieser ebene hier oben drauf und
dann brauchen wir hier einen punkt und
hier irgendwo ein punkt
und dann gehen wir auf die wii dollar
und bemessen wird
also die die maße spielen keine rolle
ich will euch nur gleich zeigen warum
ich das alles gemeistert
hier machen wir nochmal 15 es glaube ich
besser wir machen wir
25 ist die mitte
o
wenn wir das jetzt gemacht haben dann
können wir das die skizze beenden und
dann geben wir auch von super feature
das es supertoll infusion nutzt das
bitte damit werdet ihr euch das leben
später sehr vereinfachen wohnung nennt
sich das gibt darauf dann könnt ihr
diese punkte die erstellten einfach
auswählen und könnt ihr euer feature
hier bestimmen wir haben wollt ihr könnt
eine senkgrube machen also kinder
wirtz linda kopf schrauben gesenkt kopf
schrauben ihr könnt auch eine gewinn der
mit verjüngung also es hat wirklich
viele optionen wir nehmen als das
einfachste hier nur gewinne gewinne
gewinne
hier nehme ich immer gerne bis ich zeige
euch warum gleich auch warum ich das
nehme dann werde ich die untere fläche
dann soll er bis hierhin durchschneiden
und ein sehr sehr wichtiger punkt für
mich ist in 3d druck alles was unter m
10 ist macht es keinen sinn alles was
unter m 10 ist ist nur so zur
veranschaulichung man kann damit sachen
drucken sagt zeigen aber ich kann euch
sagen wenn ich ein bisschen fest sie
dann bricht das gewinde also hält
eigentlich nix nur rein objektiv und um
die sachen visuell zu sehen
ich glaube alles oder im zelt in meinen
augen nicht viel aus
und dann könnte ich ihr euer gewinn der
komplett selbst einstellen hier gibt es
jegliche art von gewinn der dann wie
gesagt werden der zehner durchmesser aus
damit wir hier im 10 auswählen können
gibt es die verschiedenen steigungen
nicht nur jetzt waren die 1,5
wichtig ist halt doch mal rechts oder
links gewinde haben möchte und einer der
wichtigsten features ist hier
wenn diese harten drin ist dann kann man
das gewinne drücken wenn der nicht
sondern eher mit hierzu finden zwar
gewinne angezeigt infusion aber das ist
nur ein bild also es ist keine keine
kontur und die kontur wird erst nachdem
man wie ihr sehen könnt hier wird als
weiß oder grau später wenn man hier auf
modelliert geht dann sieht man auch die
ganzen kannten die werden dann erzeugt
und dann gehen wir auf ok und haben
eigentlich schon das gewinde erstellt so
jetzt kommen wir zum nächsten punkt
warum haben wir das gewinnen von hier
oben ist hier nach unten statt
hier wenn mich hier auf explosion gehen
und sagen na ja 20 war mir doch zu wenig
machen wir 24
dann könnt ihr jetzt angucken die winde
ist einfach wieder durchgehend weil wir
das ausgewählt haben würde ich 100
einstellen damit 100 lang sein dass dann
viel später gut wenn man irgendwo ein
bauteil ändern möchte so
dennoch eine skizze hier auf dieser
skizze die auf der ebene
und aktivieren die zweite spitze gehen
auf die projizieren auf auswählen und 1
um 2 wichtig ist angegebene objekte muss
ausgewählt sein und die verknüpfung muss
aktiviert sein
ok
dann können wir die erst die zweite
skizze ausblenden brauchen wir nicht
mehr geben wir auf ca damit können
durchmesser kreis erstellen macht ihn so
groß ihr könnt ihr könnt auch hier 25
werden aber ich sage mal ihr macht man
20 ist ausreichend ja das zeige ich euch
warum wir hier diesen durchmesser größer
machen
und hier gehen wir auch auf c auch die
mitte und hier würde ich jetzt kein maß
eingeben
also will ich hier einfach löschen weil
die gleiche würde ich hier hingehen und
sagen er soll mit dem hier leicht sein
das heißt wir nicht gehen hier auch 22
verändert da verändert sich das mit so
jetzt beenden user skizze
und dann ging mir auf ändern
und hier gehen die auf körperteilen das
heißt wir sehen unseren körper es gibt
im moment auch nur ein körper denn je
und dann wählen die unsere teilung
werkzeuge davon haben wir zwei einmal
diesen hier
wenn man diese hier und sagen okay
erzählt er wie am 12
sein körper
ich würde dir jetzt für euch umbenennen
in der regel würde ich es nicht machen
da sagen wir gewinde 1
sagen wir winde 2 hier sagen mir meine
degen
ob körper
o
wir können unseren haupt körper 1
ausbildenden brauchen wir nicht mehr so
jetzt möchten wir das ding hier
skalieren wir haben ja jetzt eine mcr
gewinne aber wir möchten ihr später
weil dieses gewinner hier ist jetzt für
uns sage ich mal wie seine mutter und
wir möchten dann später mal unser en
scene schraube die wir aus dem baumarkt
gekauft haben rein da reinbringen
also müssen wir hier das gewinde etwas
vergrößern
dafür gehen wir markieren wir das teil
wichtig ist die skizze 23 muss aktiviert
sein zeig ich euch warum markieren wir
unser erstes treibt betrinkt und dann
gehen wir auf maßstab ihr seht ihr ein
objekt ausgewählt und hier ist sehr sehr
sehr wichtig vergisst dass auf jeden
fall nicht wenn ihr das vergisst besorgt
euch jetzt die komplette konstruktion
ausgewählt machen wir weg und wählen
diesen mittelpunkt aus weil dann
skaliert der aus der mitte von dem
zylinder
ansonsten würde der irgendwo hier aus
dieser kannte skalieren das heißt ihr
verschiebt das teil ihr aus dem teil zur
seite man kann es zwar immer noch später
ausrichten über diese option hierüber
ausrichten wo braucht man nicht geht
auch so das heißt das was mal
ausgeblendet
und sehr sehr wichtig ist
es gibt einheitlich und nicht
einheitlich wir gehen auf nicht
einheitlich weil wir möchten nur xy
skalieren
ja hier einmal diese achse und einmal
diese achse möchten wir installieren
brauchen in der regel nicht also ich
benutze es überhaupt nicht ganz ganz
selten habe ich mal benutzt wenn sie
zwei ps gewinne ist oder so aber in der
regel lang ich gebe jetzt werte ein
das heißt nicht dass das bei euch
funktionieren muss ich möchte euch nur
damit zeigen wie man hier das löst also
ich würde jetzt hier hingehen und sagen
1,02
das wäre jetzt auf der x-achse würde ich
zum 2 prozent vergrößern
ja und hier das gleiche auch auf der
y-achse dann drücken wir auf ok
und dann könne man kurze sketche
ausblenden können wir uns angucken
das wird jetzt hier mehr haben 22,44 das
heißt unser komplettes gewinnt ist etwas
größer geworden und hier können wir
gucken hat genau 22
ja und das gleiche machen die ich hier
auch aktivieren die skizze
wählen hier unser teil ausgehen auf
ändern und sagt maßstab
in punkt weg selektieren diesem punkt
greifen und hier nicht einheitlich hier
hinten die zwei hinsetzen
also ich nehme meinen wert zwischen 1
und 2 manchmal kann man auch 1,5 nehmen
aber wie gesagt das müsst ihr selbst
ermitteln der fasnacht material filament
drucker abhängig und größer von dem
bauteil und und so machen wir okay
jetzt haben wir die dinger skaliert
jetzt brennt mir den körper ein
so jedoch gut auf und jetzt hat müssen
mir
das ding hier kombiniert das heißt unser
ziel körper ist hier unser haupt körper
und die werkzeug körper sind die winde 1
und gäbe in der 2 wir möchten das
einfach nur verbinden
jetzt haben wir
das gewinn der vergrößern und wenn wir
jetzt eine mcr schraube haben würden die
wir hier liegen haben dann können wenn
man die nach dem drucken wahrscheinlich
da einbauen
aber dieser wert dann müsst ihr selbst
ermitteln ich kann euch nicht sagen es
funktioniert oder es funktioniert nicht
so dass ich zeige euch nur den weg ok so
und jetzt kommen wir zu dem punkt warum
haben wir hier unsere struktur aufgebaut
mit den skizzen schaut euch das mal an
wenn wir auf unser zweites kitze rein
gehen und sagen na ja die position habe
ich nicht so zufrieden wenn ich wollte
ich hier 18 haben und hier keine ahnung
rechts 30 so und hier auch um sich jetzt
vielleicht wollte ich zwölf haben und
dann sage ich
1/12 jetzt kein gutes beispiel
auch 30 oder so sagen wir mal es gibt es
mehr fertigstellen
seht ihr das ding wandert und es wird
alles übernommen und hier sehen wir hier
ist ein kleiner fehler
warum das jetzt entstanden ist muss
können hier kontrollieren weil hier ist
der perfekt und hier nicht aber das
werden wir gleich sehen einfach euch mal
die skizzen einblenden und hier seht ihr
die skizzen
nicht hier richtig liegen also gehen die
skizze mit rechtsklick und sagen
skizze bearbeiten
dann könnte ich hier mit konsumenten
dass ihr hinstellt
und s
den habe ich jetzt nicht greifen können
den hier zu dem jetzt wird das guckt
euch erstmal an das gibt es heute
ausblenden
dann liegt das auch wieder ganz normal
aus
dh ihr könnt jetzt das ding einfach ich
es beliebig verändern verschieben und
das gewinde ihr müsst das nicht mehr
noch mal verändern und hier könnt ihr
auch reingehen
dafür habe ich diesen 22 durchmesser
genommen über 20 ich kann jetzt sagen na
ja ich wollte eigentlich doch m16 haben
danke ich auf einem 16 dann werde ich
mich hier mein gewinde typ aus also die
bezeichnung eigentlich auf ok trotzdem
ist hier unser gewinde skaliert der hat
alle schritte geben wenn ihr nichts geld
was drin ist oder ihr seht hier keine
fehler indem teilen und hat das auch
wirklich funktioniert weil ich ja mal
kurz ab
so leute ich weiß das ist ein bisschen
kompliziert aber das ist einer der wege
wo ich sehr oft nutzer vor allem wenn es
so in teilen als zum beispiel wo ich die
kontur nicht verändern möchte aber wo
ich das gewinde brauche dann nutze ich
das ab und an und ich nutze es nur für
diese gewinne die für mich relevant sind
beispiel welche ein gewinde habe kann
ich euch sagen der durchgehen würde ich
hier so wie hier jetzt bei dieser
konstruktion der m10 er würde ich ganz
normal drucken und mit dem schneisen mit
dem gewindebohrer nachschneiden
also mache ich wenn es jetzt schon sagt
loch ist dann achte ich darauf dass ich
das in fusion schon mal richtig modell
ihre stelle damit ich im nachhinein
keine arbeiter
und wie gesagt empfehle ich euch gewinn
der erst nach dem 10 alles was drunter
ist funktioniert hier könnt ihr recht zu
ziehen das funktioniert so schön also
ich liebe die der teile
wenn man zb ein stück anguckt das wird
dann so auch ein drucker montiert dann
kommt das hier so drauf und dann kann
man das hier einfach
ihr alle tieren und fertig ist das
teilen und das finde ich halt echt nice
und weil man das gut einstellt und kann
man hier dann später wolle hier aber man
kann ja filament oder reintun
funktioniert habe
ich hoffe ich habe euch in diesem video
ein bisschen weiter geholfen es ist wie
schon erwähnt sehr sehr komplex aber
hiermit möchte ich mir auch schon
verabschieden und sage danke schön bis
zum nächsten video und tschüss