Seit 2016 sitze ich in meiner Freizeit an threedom und möchte den 3D-Druck bekannter und beliebter machen. Bereits 2013 habe ich in meinem Studium zum Dipl. Logist. die ersten Erfahrungen gesammelt und später auch Forschungsprojekte in die Richtung geleitet. Auf dieser Seite findest du Links zu Produkten (=Affiliatelinks), an denen ich in dazuverdiene, wenn du sie dir auch kaufst. Dadurch unterstützt du threedom und die Produkte sind nicht teurer als ohne Link. Die Info hierzu habe ich bereits ab dem ersten Link 2017 herum eingebaut.
Ich verspreche dir hiermit, dass mich die Höhe der Provision nie dazu verleitet, ein Produkt oder eine Dienstleistung besonders positiv zu bewerten, damit du genau da zugreifst. Danke dir für dein Vertrauen in meine Arbeit <3 Dein Sercan.

Tronxy ist zwar noch nicht ganz so lange am Markt wie manche Konkurrenten, hat sich aber ein großes Produktportfolio im Bereich 3D-Druck aufgebaut. So verfügt das Unternehmen über eine große Anzahl an 3D-Druckern. Aber auch passendes Zubehör und entsprechende Materialien bietet man an. Da Tronxy 3D-Drucker in unterschiedlichen Preisbereichen anbietet, sollte für jeden potenziellen Kunden etwas dabei sein. Wir stellen dir in diesem Artikel die bekanntesten Drucker der Marke vor und gehen genauer auf das hinter der Marke stehende Unternehmen ein.

Das Wichtigste in Kürze

  • Tronxy ist ein chinesischer Hersteller von 3D-Druckern, der im Jahr 2017 gegründet wurde.
  • Der Hersteller weiß mit einem großen Produktangebot zu überzeugen.
  • Kunden können neben 3D-Druckern auch Resin, Filamente, 3D-Scanner und weiteres Zubehör erwerben.

Die bekanntesten 3D-Drucker von Tronxy

Tronxy stellt viele verschiedene 3D-Drucker her, sodass schnell der Überblick verloren gehen kann. In den nächsten Abschnitten wirst du erfahren, was die bekanntesten 3D-Drucker der Marke auszeichnet.

VEHO-600

Der VEHO-600 ist ein besonders großer 3D-Drucker. Das Bauvolumen dieses Geräts liegt bei 600 x 600 x 600 Millimetern. Demnach lassen sich auch sehr große Modelle mit dem VEHO-600 drucken. Der Filamentdurchmesser beträgt 1,75 Millimeter. Unterstützt werden die Filamente ABS, PETG, PLA, TPU und Holz. Die Druckgeschwindigkeit reicht von 20 bis 150 Millimeter pro Sekunde. Als Drucktechnologie kommt FDM (Fused Deposition Modeling) zum Einsatz.

Gemini XS IDEX

Der Gemini XS IDEX ermöglicht zweifarbigen Druck und Zwei-Materialien-Druck. Mit einem Druckvolumen von 255 x 255 x 260 Millimetern können auch größere Modelle gedruckt werden. Dieser Drucker setzt auf FDM als Drucktechnologie. Es können unter anderem ABS, PA, PETG, PLA, PVA und TPU als Druckmaterial verwendet werden. Der Filamentdurchmesser liegt bei 1,75 Millimeter.

Alle 3D-Drucker von TRONXY

Druckverfahren

max. Druckgeschwindigkeit [mm/s]

Drucktemperatur:

Heizbett-Temperatur:

Anzahl Extruder:

Druckraum: 600 x 600 x 600
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 255 x 255 x 245
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 300 x 300 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 400 x 400 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 500 x 500 x 600
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 500 x 500 x 600
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 500 x 500 x 600
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Technologie: FDM
Druckraum: 150 x 150 x 150
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 220 x 220 x 220
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 330 x 330 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 330 x 330 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 330 x 330 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 275 °C
Druckraum: 330 x 330 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 400 x 400 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C
Druckraum: 400 x 400 x 400
Technologie: FDM
Max. Drucktemperatur: 260 °C

TRONXY: Das Unternehmen

Tronxy Technology ist ein 3D-Druck-Spezialist mit Sitz in der Hochtechnologie-Metropole Shenzhen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt 3D-Drucker, Materialien und Zubehör und beschäftigt erfahrene Entwickler. Die Produkte werden vor allem in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien verkauft und genießen dort hohes Ansehen. Tronxy stellt regelmäßig neue 3D-Drucker her und legt großen Wert auf Qualität, Innovation und Kundenorientierung.

Weitere TRONXY Produkte

Tronxy bietet nicht nur eine große Anzahl an 3D-Druckern an, sondern verfügt über viele weitere Artikel im Bereich 3D-Druck. Hierzu zählen:

  • DIY 3D-Drucker Kits
  • Laser-Gravierer
  • Filamente
  • Resin
  • 3D-Scanner
  • Zubehör

Tronxy hat ein sehr großes Produktportfolio. So bietet man zum Beispiel 3D-Scanner an. Mithilfe eines solchen Geräts können Nutzer reale Objekte analysieren und Daten sammeln, welche für den Druckprozess genutzt werden können.

FAQ: Häufige Fragen & Antworten zu TRONXY

Tronxy hat eine große Anzahl an 3D-Druckern im Angebot, die sich im Preis zum Teil deutlich voneinander unterscheiden. Daher sollten die meisten 3D-Druck-Interessierten hier fündig werden.

Ja, Tronxy ist ein seriöses Unternehmen im Bereich 3D-Druck.

Anycubic hat seinen Hauptsitz in China.

Ja, die Drucker von Tronxy lassen sich auch mit macOS verwenden.

Alternativen zu TRONXY: