Fusion 360 Tutorial – Innensechskantschlüssel entwerfen (Video)

In diesem Videotutorial zu Autodesk Fusion 360 lernst du von Ümit, wie du einen Innensechskantschlüssel entwirfst.

Viel Spaß beim Nachbauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Transkription

hey leute willkommen auf dem
youtube-kanal zepter 3d druck heute
modelinie modellieren der gemeinsam
einen schlüssel das ist ein achter
inbusschlüssel manchen in den winkel
schraubendreher manchen in sechskant
manche sechskant schlüssel da gibt es so
viele begriffe aber immer schlüssig ist
sehr geläufig und daher wenn ich heute
auch mal in der schlüssel so ist der
indus das ding eigentlich zu modellieren
recht einfach also man muss hier
wirklich also die grundform die basis
von die ist sehr schnell gemachter
brauchen ist bei skizzen und ein feature
dann ist die grundform erste was dann
trick ist an der kugelkopf hinten
hier vorne es noch eine radio der hier
also die kanten sind so leicht abgepasst
abgerundet das ist bisher so tricky dann
kommt noch ein text auf oder schauen wir
gemeinsam was dort passiert interessant
ist und fischen gibt es möglichkeiten
auf derselben ebene ein text zu
generieren und das in einer anderen also
eine andere farbe zu beweisen es möglich
genauso auch hier hinten seht ihr das
hier hinten das ding hier irgendwie edel
also glenz chrome ist wir vorne auch und
der rest hier in lila violett ist
und da können wir in fischen gibt es
tricks um diese flächen anders farblich
zu gestalten und das werde ich euch auf
jeden fall in diesem tutorial mit zeigen
daher wechseln über und fangen damit
auch gleich mal an
so stellen
bevor wir eine skizze oder irgendwas
erstellen die immer speichern wir das
ding einmal ab
damit ihr schon mal nahmen dafür haben
das ist ein imbusschlüssel ein achter so
wie ihr sehen könnt habe ich das schon
mal probiert hat auch gut funktioniert
dann erstellen wir eine neue komponente
und nennen der in mainz wegen weil es
schneller gehen soll einfach in acht da
wissen wir das schon
hier ist jetzt wichtig dass wir brauchen
eine grafik irgend ein foto ein bild
ergeben wir über einfügen ansichts
bereich
und wählen uns ein foto aus dass man
gemacht hat also ich habe das meinem
smartphone gemacht wie immer jetzt kein
hightech motor es reicht
und hier würde ich einmal noch drehen
also so viel schöner zu modellieren
keine ahnung aber jacke wie hose und bei
klick kann man das ein bisschen
ausrichten schon – fünftes team dienst
2 das ist für uns jetzt ausreichend da
brauchen wir im moment nichts jetzt
können wir die erste skizze schon machen
auf diese ebene hier
da brauchen wir ein polito wichtig ist
dass wir hier polygon außen will
heißt hier dann gehalten mit dem
mittelpunkt in das nach außen da ist ein
achter im bus schlüssel ist brauchen wir
viel 4 mm die hälfte davon so wie ihr
sehen könnt ist das ding hier blau das
heißt wir können das ding irgendwie
bewegen weil das noch nicht definiert
ist
das können mir ganz einfach definierten
denn wir hier eine linie hinsetzen und
sagen hier hoch und diese linie hier mit
horizontal vertikal definiert
dann ist das ding schwarzes verliefen
unser erstes gibt es schon fertig das so
sein grund vor von dem der in sechs
kante haben
können wir beenden wechseln zu der
nächsten skizze in die untere ebene
wir wissen das ding ist 120 mm lang
und die kurze seite jetzt 40 mm also
brauchen wir eine skizze was hier uns
120 mm was wichtig ist wir müssen von
der 120 müssen wir vier millimeter
abziehen weil wir von hier bis zum
mittag immer modellieren von dem 1
das heißt wir geben 120 – 4 1
dann sehen wir auch automatisch es 116
so geraden zahlen ist er kein problem
aber wenn wir jetzt bezahlen haben so
dreistellige dann finde ich das echt gut
weil dann mache ich das gerne 40 komma
irgendwas und aminosäure geteilt durch
da kann man so formeln eingeben das
funktioniert sehr gut und hier machen
wir das gleiche auch 40 – vier weil es
hier genau dem winter sein soll
bis 6
bevor wir die skizze beenden geben wir
auf unsere auf den ansichts bereichen
und kalibrieren das ding zuerst einmal
auf 120 millimeter das heißt hier und du
punkt hinsetzen und hier irgendwo also
ganz genau kann ich nicht helfen so
ungefähr 48 x 120 mm und das ding ist
dann eskaliert und dann geben wir auf
ansicht bereich bearbeiten schieben das
ding ungefähr dahin also umso genauer um
so besser natürlich
sieht eigentlich nicht verkehrt aus hier
unten und hier oben deckt das sich auch
ungefähr von daher würde ich ungefähr so
lassen was für uns später wichtig ist
ist hier dieser kugelkopf den möchte mir
ab 1000 sage ich mal einigermaßen
wenn man
wenn man das noch ein bisschen genauer
hoch und runter fahren möchte zum
beispiel weil man hier paar millimeter
zum beispiel fehlt und die dann könnte
man auf die pfeile gehen und dann könnte
man hier auch werte eingeben
funktioniert auch gut aber dafür das was
ich jetzt brauche ist das ausreichend
dann bestätige ich dass mit auf
was wir hier sehen können wir brauchen
hier einen radius ja also das heißt wir
können es hier abholen
dann können wir hier auch schon eine
zahl eingeben ist gut mal beim team
bleiben
[Musik]
natürlich können wir das noch genauer
machen wie gesagt wir können das ding
noch ein bisschen genauer skalieren
jetzt nicht so
o
s
also die die ersten zwei skizzen sind
erstellt wie schon erwähnt die die basis
form ist jetzt auch sofort eine fertig
das heißt wir gehen jetzt nachdem ihr
die skizze beendet haben auf erstellen
und dann gehen wir auf swapping das ist
wie immer ein super tool habe ich auch
schon in der letzten tutorials auch
schon gesagt wir brauchen ein profil das
ist das hier
dann brauchen wir ein fahrrad wird das
ist diese initiative erstellt
wie ihr sehen könnt an mir die grundform
eigentlich schon erstellt von dem ding
wird hier noch auf prüfen gehen auf
komponenten farbwechsel 1 aus dann haben
wir eine gewisse farbe finde ich schöner
zum arbeiten
und ich würde noch mal auf die auf den
an sich gehen und auch bearbeiten und
würde die oper zieht etwas höher nehmen
40 80
damit wir hier diesen kugelkopf besser
doch hier oben brauchen wir auch ein
also eine kleine abrundung hier um die
ecke aber da gibt es auch ein paar
kleine tricks die machen wir aber jetzt
gleich auch gemeinsam
wir werden unsere skizze aus und wählen
diese fläche aus
da wir die mitte nicht haben von dem
teil hier können wir jetzt einfach ein
kreis entweder mit c oder direkt hier
weiß auswählen das erstellen und jetzt
müssen wir das irgendwie abhängig machen
dass er hier
zudem teile ja abhängig ist das heißt da
gehen wir auf eur ins ident und wählen
hier kreis sagt mir nochmal den kreis
aus noch ein punkt wenn wir drei punkte
ausgewählt haben ist das ding immer
definiert so wir wollten in diesem kreis
um eine gewisse projektion und diesem
kreis abzuleiten das heißt wir machen
jetzt ist er fertig stellen
und gehen nochmal auf dieser ebene
erstellen die neue spitze und jetzt
brauchen wir den kreis rücken pwc
projizieren die neue skizze hier den
kreis und wir sehen können wir
produzieren nicht den kreis 4 prozent
projizieren eigentlich die in
durchmesser von dem kreis
diese skizze von dem kreis die brauchen
wir nicht mehr die kammer ausblenden die
hat uns jetzt geholfen
dann gehen wir hier auf die draufsicht
nochmals oben
was wir hier machen können ist kurz das
teil ausblenden
wir brauchen eine linie in der mitte das
ist dann unser drehachse später ich
zeige euch ja auch meinen etwas
es kennt wahrscheinlich jeder das heißt
wir stellen hier jetzt weil es eine
andere linien geben eine länge von 5
millimeter und wie ihr sehen könnt ist
das ding hier nicht definiert wir können
zu bewegen und wir möchten dass die
mitte setzen das heißt dann nehmen wir
hier unser mittelpunkt auswählen dem
punkt hier aus und die linie
dann setzte er das genau in der mitte
und das ding ist fix können wir nicht
mehr bewegen
das ist halt echt so war das brauchen
wir immer wieder
dann schalten unseren körper wieder ein
und was wir brauchen ist hier wir
brauchen hier nochmal eine linie mit 5
mm die ränge spielt keine rolle kann
auch nur zwei sein
sie können diese linie hier unten bei
mir den körper kurz ausblenden zum
beispiel
ihn können wir als konstruktions linie
betrachten
und hier brauchen jetzt einen radius
also ein bogen
drei punkte morgen setzen denn da hin
wichtig ist dass das ding tangential ist
den beiden linien und hier gehen wir
durch mehr sein also ein millimeter ist
okay wir können auch mehr oder weniger
jetzt ist unser weiteres gibt es auch
fertig und dann wenn wir unseren körper
einblenden oder auch nicht dass es egal
ist nicht wichtig weil wir waren zuerst
mal nur diese skizze hier
da geht mir auf tour
das profile schon ausgewählt hier blau
hinterlegt dann mit achse wird nehmen
wir unser drehachse dann würde er das
ding so erstellen
aber wir möchten dass in aus unserem
körper rausschneiden das heißt wir
blenden unseren körper ein
dann steht hier auch ausschneiden
blenden mal kurz unsere unsere ansicht
bereich aus und sehen
das ding hat wirklich diese verwundung
also das ist wirklich sehr einfach und
schnell gemacht
so
aber jetzt kommt das wirklich coole hier
hier also dass das finde ich sehr sehr
interessant wir blenden wieder hier
unseren ansicht bereich ein
und erstellen sie eine neue spitze
was wir brauchen ist zuerst mal
ihr wagen hier unsere äußere und tor das
heißt die projizieren mir ihr können
auch die mittlere konto produzieren und
die hier
dann haben wir sehr viele abhängigkeiten
zu dem körper das heißt es kann
wir müssen diese abhängigkeiten halten
weil der kugelkopf muss ja auch in die
schraube eingreifen und daher dürfen mir
wenn wir das sortieren dürfen wir hier
und durchmesser nicht kleiner werden
deshalb ist es gut dass wir das hier
haben und wir können jetzt hier bisschen
nachmodelliert
jetzt haben wir die ebenen erstellt
jetzt kann man den körper ausbreiten den
brauchen wir im moment nicht mehr
und hier können ja meinetwegen noch eine
linie hinsetzen so hier
dem kann man auch ein abstand ein
nochmal
da machen wir mal mein ding 12
also wichtig ist dass wir halt diesen
bereich abdecken
und jetzt hat brauchen wir unseren bogen
mit zwei punkten
wichtig ist dass das ding hier
aufgetaucht tangential ist und hier
würde ich
einen gewissen abstand hinsetzen keine
ahnung so was wie 0,2 sowas und diese
linie hier oben auch tangential setzen
ja jetzt können wir
hier
also wir brauchen nicht 100 die kontur
zu nehmen ja also das ist nicht so
wichtig hauptsache weil weil es kann
sein dass ich das foto auch leicht welt
fotografiert habe nicht hundert prozent
von oben rwe starb von da her und wenn
wir das hier verändern wollen können wir
nur noch über dieses hier auf 0,01 gehen
ja dann geht es weiter auf doch man kann
ja ein bisschen probieren 2003 dann geht
es weiter zurück dadurch können wir
diesen bogen hier ein bisschen anpassen
wir sehen können ja also tangential also
auch so ungefähr wir dich lassen
jetzt brauchen wir hier noch eine
weitere linie für dieses schräge ja wie
würde ich umgekehrt so setzen und die
würde ich auch gleich definieren wir
diesen punkt diese mir
mauer einfach nur 11 und hier würde ich
auch im winkl gleich hinsetzen
mit 22 grad vielleicht auch 23 machen
wir mal so
und dann machen wir hier einen weiteren
bogen hier noch einen bogen
ob man den jetzt mit dem verbinden
braucht würdig er ich würde er hier
hinsetzen und mir das angucken
das heißt ich würde das ding hier denn
zial hinstellen dass zudem hier auch
tangens ja okay das hat nicht
funktioniert das heißt wir gehen dass
man hier bisher so hoch ziehen das hin
und machen noch mal hier fangen die
tangentiale das
ja das ist jetzt schon sehr gut und die
sind glaube ich auf tangential herrsche
wir können hier alles natürlich
definieren ist kein problem und ich sehe
schon wenn wir das so ein bisschen
drüber ziehen gar nicht so verkehrt
also
aber diese sich alle bemaß dann können
wir hier einfach mit den maßen bisschen
spiele und gucken was war ist noch 6
ihr sehen könnt passiert dass du immer
dem konto ein bisschen an so 3 ihr müsst
mir schlecht
auch auf drei gehen
war so ungefähr und hier
auch noch mal so
und wie ihr sehen könnt ist das hier wir
wir brauchen hier irgendwann der
kugelkopf hat hier auch eine ganz kleine
gerade fläche die man nicht so einfach
sehen kann
das heißt das ding muss eigentlich noch
ein bisschen hier so rüber ja dann
können wir hier auf ihr gehen würde ich
sagen
2 die vorher
wir können uns nicht hundertprozentig an
das bild halten was wir
könnten das alles noch definieren mit
bemaßungen aber brauchen wir nicht so
und jetzt wird können die hitze fertig
stellen
nachdem wir defizite fertiggestellt
haben können wir diesen ansicht kurths
ausblenden unseren körper einblenden
wieder
und dann ging mir auf wie ping
wir können die fläche nicht greifen hier
sehen könnt ja das heißt ich den körper
wieder kurz ausblenden dann hier in
profile auswählen die wir brauchen
und jetzt kommt das mit dem pfad das
heißt wir wollen diese diesen sechseck
was aber das problem ist wenn wir ein
ausgewählt haben können wir die anderen
in der regel nicht auswählen
sogar witzig
teilweise geht das nicht immer wenn das
nicht geht dann drücken wir steuerung
taste
ach so einfach
hier sehen können können wir den letzten
nicht auswählen dann drückte mir einfach
die steuerung taste dann können wir den
auswählt und dann gehen wir auf
ausschneiden und gucken uns das ding mal
an
jetzt haben wir diesen kugelkopf
erstellt und gucken uns mal die skizze
an also von oben das teil zu dem anderen
teil sieht gar nicht so verkehrt aus und
jetzt könnten wir hier unsere skizze
einblenden und ein bisschen auch
ich habe jetzt das ding bewegt im ganzen
mit kurz zurückstellen
ihr könnt mal ein bisschen nach spielen
ja so
gut
dass sein körper noch mal an wenn wir
die punkte hier richtig bewegen also
richtig greifen dann können wir die hier
auch
das ist jetzt möglich greifen das
treiben dann bewegt das könnte man auch
über ein gelenk festmachen aber es jetzt
nicht heule ihr habt es glaube ich
verstanden was nicht meine so das ding
ist jetzt erstellt
eigentlich ist unser imbusschlüssel
soweit der schon fertig jetzt will ich
mal kurz in ansicht völlig ausblenden
und ich würde mir zb jetzt
noch mal angucken was
in dem man sich was wichtig war sind
diese flächen ihr dass ich ja noch
ungefähr kommt und hier auch und hier
ist noch ein text auf dem teil nur auf
der anderen seite und das machen wir
jetzt hier gemeinsam so oft zuerst
machen wir mal die hier und dich und
dann machen wir den text so dann gehen
wir auf unseren körper
wir stellen hier eine skizze eine neue
wo man die erstellt spielt fast keine
rolle ich würde sagen hier und ich froh
jetzt hier gerne das habt ihr ja schon
gesehen also das heißt ich freue sie
hier die 20 bücher die ich jetzt habe
und würde hier einfach an der linie
ziehen
wenn du hier
die können wir so frei bewegen wie
können sich auch die maßen ich würde sie
ungefähr so hinziehen
könnten wir diese skizze beenden
wir könnten aber auch gleich glaube ich
auch hier einziehen würde auch
funktionieren das heißt wir produzieren
hier auch haben wir beides in einem
wisch deutsch
wir ziehen hier auch eine linie
mehr
sein körper ausblenden
ein bisschen bewegen jetzt kann man die
skizze beenden
jetzt kommt das coole eigentlich jetzt
können wir auch den an sich war ich hier
schließen und dann gehen ja auf ändern
weil ändern gibt das cooles feature das
nennt sich fläche teilen
gegen auch fläche teile wählen unsere zu
teilen und flächen
und die
das ist der sex gehabt und alle sechs
ausgewählt
und unseren teil jungs werkzeug müssen
wir das jetzt der hier
damit teil mehr aber wir schneiden nicht
den körper also wir machen nur auf außen
eine weitere linie darauf sonst nichts
das heißt ihr sehen könnt ist hier eine
weitere fläche entstanden auf derselben
fläche und wir haben immer noch in einen
körper
dann geht’s hier weiter das gleiche
machen wir hier auch spitze einblenden
auf der draufsicht gehen witzig ist hier
das ding wird nicht funktionieren weil
wir ihr auf diese ebene produziert haben
und das ja eigentlich eine ganz andere
ist aber der fusion zur wand ihr könnt
jetzt geht es ausblenden ihnen hoffen
neue skizze und sagen gleiche hier auch
projizieren diese zwei äußere
unsere ansicht bereich wieder kurze
einschalten dann hier unsere linie drauf
da also man kann es auch belassen und
bestimmen ist kein problem jetzt fertig
stellen machen wir es ihnen wieder
ansicht kurths aus auf ändern welche
teilen die sechs flächen auswählen
rosen sechs flächen teilung swear zur
werkzeug ist schon ausgewählt auf ok
seht ihr auch schon das ding ist auch
schon bitter
und jetzt kommen wir noch mal zu einem
coolen weiteren teil das mache ich
lieber immer so in dem ich eher eine
ebene hersteller das heißt ich mache
eine neue ebene hier
aber auch fünf millimeter machen das ist
nicht so wichtig und hier erstellten
texte erstellen
diese ebene erstellen jetzt ein text und
da sage ich einfach das ist egal wo es
ist einfach mal hierhin tippen und ich
möchte dass das ding zepter 3d druck
heißt ja was ich interessant also was
ich sehr gerne nutze von der stifter hat
her ist
ist es 300 m bot das finde ich sehr gut
jetzt würde ich um mein text ungefähr
dahinter gehen wo ich brauche dann auch
natürlich dahin stehen
und in der größe natürlich bisher
skalieren das auch auf unseren
impfschutz wichtig ist dass er wirklich
auf diese flächen passt es geht auch ums
eck wird auch gehen aber ist nicht
ich sage mal auf eigene gefahr also es
gibt tricks das mit dem blech habe ich
euch ja schon mal gezeigt so das
funktioniert alles aber 45
so
gut
ungefähr die mitte also essig definiert
das jetzt nicht sonst nimmt es einfach
ok skizze beenden
und müssen das ding kurz explodieren
nach oben ein millimeter und da würde
ich auf jeden fall neue komponente
machen dann haben wir hier in dem
bereich nicht sehr viele körper die uns
stört so machen wir eine neue komponente
das für sich selbst unter kammer text
oder sogar sagen logo
und jetzt hat gehen wir wieder auf
[Musik]
bleche teile wir wählen teilen der
fläche aus und dann kommt unser teilung
werkbank
o
wir müssen nicht so ausbilden aber nicht
so wichtig ist dass man diese unter der
flächen auswählt alle
ja
den einen hat er nicht genommen
bu
und jetzt hat möchten wir dass es hier
noch projiziert wird das heißt sie gehen
auf nix gelegene punkt heißt und dann
sehen wir hier unten ohne schatten hoch
gehen auf ok
der regel funktioniert das immer gut so
so leute wie ihr sehen könnt ist das
ding hier jetzt immer noch ein körper
mit verschiedenen flächen und wir können
das jetzt bisschen einfärben speicher
einmal kurz ab sicher ist sicher
so als erstes würde ich sagen wir gehen
auf darstellung
und geben dem die farbe was neben mir
wir nehmen eine bildergeschichte diesmal
sieht auch gut aus machen hier
das ding
und jetzt kommen wir diese bereiche und
die möchten wir irgendwie einer anderen
farbe hervorheben hier muss irgendwie
cool sein und den text könnte man meinen
legen geld machen
dazu müssen wir die flächen hier
selektieren
heute mal mein glück auch ich das kind
hinke
und wenn es nicht geht gibt es noch
einen anderen trick immer gleich
selektieren und hier noch mal wichtig
ist sich da ein bisschen zeit zu lassen
sehr sehr gut na also jetzt habe ich es
hinbekommen so wie jetzt brauchen wir
noch diese flächen hier
und die möchte ich dass es halt
metallisch aussieht von daher würde ich
auf metall gehen und auf edelstahl zum
beispiel dann gibt es die edelstahl
poliert
damit wir das richtig hinbekommen wir
selektieren die fläche von links
beginnen
ihr sehen könnt habe ich die eine hälfte
schon das gleiche machen wir hier
nochmal
o
und sagt hier flächen edelstahl poliert
und schmeißt
so machte er nicht
okay die einen die eine seite ist noch
nicht selektiert
tim kring auch in edelstahl poliert
wir müssen jetzt auch machen also immer
von links nach unten das ist sehr
wichtig nach rechts unten
dann geht es sehr gut und das was hier
richtig ist hier brauchen wir das auch
so
edelstahl poliert
wenn ich habe jetzt genommen ist sie
gebar
noch mal hin und arkin das noch mal
daniel j
die kann ich auch schnell so ich glaube
das ding ist auch schon hier oben
wo
ja wir sehen könnt
ist das ding fertig liegen kurz auf
prüfen gehen auf komponenten
und gucken uns das mal an und was noch
wichtig ist wir gehen auf steuerung und
dann 4
dann sehen wir auch dass die ganzen
schatten wechseln diese ganzen kanten
und gucken uns mal unseren ansicht
bereich an und lernt mal kurz den körper
aus wie ihr sehen könnt ist es ihr in
der farbe hier ist er hier ist unser
text drauf
und wenn man das wieder ausblenden
[Musik]
ja
wie ihr sehen könnt kann man in füßen
solche sachen halt auch wirklich sehr
gut darstellen funktioniert tadellos
natürlich wie immer
abspeichern nicht vergessen leute
wo
hier ist das andere was ich erstellt
habe
zum blog
so
ja
also wie ihr sehen könnt wenn ich damit
fertig ich hoffe es hat euch spaß
gemacht was halt wichtig war war also
für mich diese flächen schneiden das
können nicht viele ich oft fragen auch
von freunden und so
das ist ein super feature infusion das
heißt man kann mit den skizzen die man
erstellt kann man sehr viel rum spiel
einfach probieren und testen das ist ein
sehr gutes beispiel sehr einfach
gehalten schlicht und trotzdem sind da
zwei drei features dabei aus mit denen
man später auch wirklich selbst komplexe
sachen aufbauen kann und natürlich eine
farbe geben kann manchmal sind des logos
die man nach skizziert und modelliert
man kann man die schönen mit farbe
gefüllt und am ende sieht das schon echt
nice
ja so leute wir sind am ende angelangt
ich hoffe es hat euch spaß gemacht ich
sag mal bleibt gesund und bis zum
nächsten video und genießt das schöne
wetter