Fusion 360 Tutorial – Regalwinkel / Regalträger entwerfen (Video)

In diesem Videotutorial zu Autodesk Fusion 360 lernst du von Ümit, wie du einen Regalwinkel oder Regalträger entwirfst.

Viel Spaß beim Nachbauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Transkription

[Musik]
hallo leute willkommen auch mein
youtube-kanal zepter 3d druck heute geht
es weiter mit fusion und ich möchte mit
euch gemeinsam ein regal winkel oder ein
regal träger modellieren
wir machen das in den ganz einfachen
variation ja nichtmal heute und könnte
es am ende natürlich noch ein bisschen
feintuning nicht wird sagen wir holen
ganz so lange aus weil ich brauche zum
beispiel solche sachen das öfter in dem
ein regalboden kaufe er möchte ich an
der wand anbringen
dann zog ich mir oft so hasst weil das
halt echt sehr schnell geht in stunde
ist fertig wenn ich ne 2 brauche sind
halt zwei stunden
und wenn man natürlich was komplex etwas
schönes haben möchte dann kann man das
natürlich aus holen und wenn ihr habt in
die richtung dass man das komplexes mit
anderen geometrien und macht damit sei
toll aussieht kann man natürlich auch
machen ich würde sagen wir machen es
jetzt in der einfachen variation daher
wechseln ihr zu fuß
so
hab das ding hier einmal schon
abgespeichert gehabt ich lösche es kurz
mal weg
dazu regal linke speicherns ab da das
ist nur eine komponente ist brauchen wir
keine unterkomponente oder sowas zu
machen
in mir die vorderansicht
und wen die neben ausmachen wir ein
rechteck mit zwei punkte
wichtig ist hier doppelklick und dann
konstruktions linie definieren und dann
natürlich bemessen
die maße könnt ihr euch natürlich frei
nach nase auswählen
ich werde jetzt 450 mal
bei 100 nehmen weil ich jetzt noch und
regalboden habt ihr jetzt 250 mm in der
tiefe
da sollte ja so ungefähr passen
so
können wir anhand dieser box die jetzt
generiert haben oder craften können wir
jetzt ja einfach unsere linien reinlegen
aber hier noch was schwein legen
hier
genau
wenn man ich möchte dir jetzt hier bei
maßnahmen ist krieg die linien ich will
das nicht bekommt dann bleibt ja einfach
lange mit der linken maustaste gedrückt
dann könnt ihr zwischen den linien
auswählen ja wir brauchen die unter der
man kann ich dir hier einstellen
wird hier jetzt halt irgendwas mit
vielleicht zehn meter ist jetzt nicht so
wichtig ob es zehn oder fünfzehn sind
auf 15 nehmen muss man gucken gehoben
das gleiche nochmal
natürlich auch mit parametern aufbauen 1
punkten
das ist wider
typisch für sie
das ist bei mir im moment und phänomen
leider nicht mehr weg
etwas hierhin lege ich dir nicht das
blasen die ich den möchte also
ich muss ich den echt zu
und mir
man kann nicht einfach die linie
bemessen wenn man die linie bemaß dann
geht es immer ins plus nach oben
deshalb muss man dann hier diesen punkt
mit dem aber wenn man also ich weiß bin
mir ziemlich sicher früher war es in
fischen so wenn die linie schon hier
drin man hat einfach ein maß gesetzt
weil man kann bei den skizzen hier kein
minus davor setzen sie hier das geht
nicht es geht nur bei so explosionen und
soll bei körper
so
genau jetzt gehen wir hier weiter und
setzen noch die letzte linie so
genau
wir könnten das denn jetzt so schon
extrudieren oder wir gehen schon hin und
sagen versatz wählen das am besten den
hieraus dann muss man nicht hier hin und
her ist elektrisierend können wir hier
so ein versatz links einstellt ich würde
sagen so 15 meter soll ein bisschen
stadt will sein was habe ich hier bei
meinem genommen sind wahrscheinlich ja
aber da der regale wurden etwas größer
als würde ich auch ein bisschen stabiler
baum
u
ganz hitze fertig stellen
und dann würde ich die breite einstellen
mit extrusion das profil auswählen
wenn ich für 20 bis 30 mm machen wir mal
25 bitte hört sich doch gut an
[Musik]
da wir noch so ein touch geben wollen
können was ein bisschen abdrücken dann
sieht das natürlich etwas
schöner und mutter aus
ihr also hier außen brauchen wir nicht
abrunden und hier auch nicht würde ich
sagen aber hier auf jeden fall 05
mehr machen 10 die schöne ausgenommen
und dann runden wir nochmal ab hier drin
auf jeden fall würde ich sagen dann
sieht es auf jeden fall noch mal schön
aus
ja
5
wie doch schon mal echt toll aus
was jetzt wichtig ist eine schwächer die
wir brauchen ja sie sind für uns sehr
wichtig also gehen wir hierhin machen
jene skizze
in auf pd produzieren projizieren diese
ebene oberfläche
und sagen okay wichtig ist dass
angegeben objekte aktiviert ist und
projektteams verknüpfen
die mittellinie hier mein leben
so wie können wir als konstruktion zu
definieren
und dann machen wir zwei punkte bei
diese zwei punkte könnte dem maße von
dem hier hoch zehn
hier würde ich wahrscheinlich
ja
15 eventuell
o
skizze beenden und das gleiche machen
wie ich hier oben auch weil wir wollen
hier unseren regalboden oben anschauen
also gehen wir hin sagen wir produzieren
dann okay
legen die mittellinie hier drauf
markieren den einmal und sagen es der
konstruktions linie
hier ein punkt hier noch ein
u
machen wir wie bei den anderen hier auch
selektiert
wilder fahrt wird okay
so aber jetzt habe ich denn
da sagen wir mal wieder 15 und auf der
seite würde ich sagen ein bisschen mehr
dass wir hier ein bisschen herauskomme
das ist ja auch 15 aber hier spielt es
keine rolle ob wir auch hier werden ja
weil es sollte nur dieses brett im boden
dem regal boden einfach oben halten
sonst nichts dann machen wir es gibt es
fertig stellen
und dann gehen wir auf wohnung das ist
sehr sehr ein sehr cooles feature kann
ich immer wieder empfehlen
ob das bei mir schon voreingestellt weil
ich schon vorher ausprobiert hatte dann
leben wir hier die zwei punkte aus wir
können immer nur auf eine ebene
auswählen wir können die anderen hier
nicht auswählen das seht ihr
wir können nur auf eine ebene auswählen
wichtig ist hier bis auszuwählen dass er
halt hier nach hinten durchschneiden
soll
und ich habe hier eingestellt es ist ein
im vierer schraube was ich nehmen würde
weil ich 45 habe ich eine senkung
eingestellt hier ein feature das weiß
ich jetzt nicht aus wenn ich habe jetzt
einfach mal acht millimeter genommen
müsste ich mal nachmessen was das
schraubenköpfe sind nur dass hier
bescheid ist also hier ist acht es
könnten auch 9 und 9,5 sein dasein ja
noch okay ist die senkung giert
das gleiche machen wir hier oben
natürlich auch
buck und sagen bis
u
genau
wenn aber jetzt kommen wir zu dem
polen faktor weil wir möchten ja hier
das ding schrauben ja das heißt wir
haben hier die löcher darin seht ihr
aber ich muss mit dem schraubenzieher
auch an die sache ran
die ein box der variante die ich immer
gerne bevorzuge wenn sie jetzt kann
designerstück ist einfach hier ein paar
löcher rein zu machen
es geht wirklich sehr sehr einfach und
dafür messe ich immer gerne mein
werkzeug vorher aus weil das ist das
wichtige oder der schraubenkopf wenn ich
weiß dass schraubenkopf ist 8 mm
dann nämlich mindestens acht aber muss
man so ein werkzeug benutzt dann ist es
wahrscheinlich die acht ja das ding hat
14
also würde ich 10,5 mindestens ein
damit das teil ja auch locker dadurch
passt ja sehr wichtig das machen wir
sehr einfach in denen wir auf diese
seite gehen
skizze drauflegen mit p können wir die
zwei hier projiziert sagen okay
und dann können wir hier zwei
durchmesser draufsetzt 5 hier noch ein
dann können wir
mit dem gleich machen und meine skizze
hier bei elte
das wird wahrscheinlich ein kurzes
tutorial finde ich mal auch cool dass
etwas man nicht so lange dauert
ihr wieder projizieren
pinkwart ja auch so machen wir das
gleiche hier auch c 10 54
auch und sagen und weise
reich und st
fertig stellen ja
und jetzt ist eigentlich ganz einfach
hier drauf wären das ding komplett aus
hier auch hier auch
es soll aus objekt starten
das machen wir hier und sagen es soll
auf objekt
ruhig mal lange hier
das an
ja das heißt wir können jetzt einfach
schraubendreher hierdurch können die
schwaben durch stecken alles easy peasy
auf der anderen seite machen wir das
gleiche auch
so
wag
wag
sagen die aus objekt also ich hier
und auf objekt
wohin
hier sieht das immer so ein bisschen
komisch aus aber für uns ist das nicht
relevant weil die funktion ist gegeben
ich komme ganz locker an die schrauben
an die wir brauchen also das ist alles
gar kein problem
so
wir sind jetzt fast fertig würde ich
sagen ich würde jetzt hier noch ein
radius hinsetzen damit das ding am ende
noch ein bisschen smoother aussieht hier
die für einfach auf die flächen dann ein
paradies ist vollkommen ausreichend
hätte könnte man hier auch eine radius
und kleinen hinsetzen der uns am ende
nicht stört dann hätte man eigentlich
gleich hier in dem ersten feature machen
können ist jetzt nicht so wichtig dann
okay ich würde sagen das ding ist jetzt
fertig man könnte das auf jeden fall
drucken und es würde den zweck erfüllen
können man kann hier noch ein bisschen
wenn man möchte natürlich spielen und
sagen entweder mario estasi hier drauf
zum beispiel
peter kennt der mann muss man nicht auf
der anderen seite fehlt das gleiche es
halt immer so ein ding obmanns behauptet
also ist jetzt nicht funktionsfähiger
wand ich mache jetzt einfach nur ein
damit ein bisschen schön aussieht wenn
ja hätte man hier auch könne ja auch
eins
ja und man kann das ding auf jeden fall
ohne stütze drucken das kann ich auch
schon sagen weil ich das schon ihr
mehrfach bisschen schon 20 mal gedruckt
habe
u
speichern wir einmal ab deswegen ist
jetzt nicht so ganz parlament aufgebaut
leute aber das mit absicht aber man kann
trotzdem auch wenn man möchte ein
bisschen verändern wenn man sagt ich
möchte doch in 250 und
300 gucken wir uns an ob es passt oder
nicht
sieht eigentlich ganz gut aus
welcher sitzen
also es ist jetzt nicht ganz
parametrische aufgebaut wie schon
erwähnt aber es wäre möglich wir können
auch hier
in der höhe spielen ja 50 gehen müsste
in der mitte bleiben weil wir die
mittellinie
vorhin selektiert haben also das ist
alles gar kannte
er war lang ich fand sie zu
also da kann man immer ein bisschen rum
spielen wenn man die konstruktion sauber
aufbauen
das ist das was ich euch eigentlich
wirklich vermitteln möchte um so
sauberer ihr arbeitet umso besser
werdende ergebnisse
dann ist das so ihr habt zwei stunden
konstruiert man fällt euch auf ich habe
da ein fahrer vergessen oder irgendwas
dann könnt ihr einfach eine timeline
rumspielen und zack ist das gemacht
genau das gleiche gilt auch viele
schrauben
wenn ihr an der schraube braucht jetzt
beck war sind dann gebt ihr halt hier
einfach 65 1 und die senkung wird halt
da wahrscheinlich 11 12 sein weiß ich
jetzt nicht auswendig und dann habt ihr
was sie da
dann könnte ich hier unten die dicken
schrauben nehmen und oben für die
regalboden die dhünn schrauben alles
überhaupt kein problem also wir sind da
so flexibel
ihr müsst nur darauf gucken wie ihr hier
unten in der timeline rumspielt und das
aufbaut
so leute ich würde mal sagen danke fürs
zuschauen ich werde euch auch mal ein
bild ein blendendes bei mir aussieht ich
habe ein paar regale bei mir sind
julchen unser dorf dafür zog ich oft
immer wieder so was wollte ich euch das
einfach mal nun mitteilen wenn ich das
druck und brauche habe ich mir gedacht
braucht er sowas auch und wenn ihr da
irgendwas komplexes haben wollt mit
verschiedenen formen was vielleicht
wohnzimmer ist was cooler aussehen soll
wenn wir auch mal machen einfach
kommentieren am besten immer unter dem
video anstatt per e-mail weil die e
mails gehen leider sehr oft unter und da
gucke ich gar nicht so oft weiß manchmal
schon
und sehr oft landen dem spam ordner
außer ich sehe es in den kommentaren
dann gucke ich manchmal im spam-ordner
nach weil ich weiss jemand möchte was
gedruckt haben oder
hat eine idee dann gucke ich mir seine
idee an
nur leute danke fürs zuschauen bis zum
nächsten video